Quests

Ein elementarer Bestandteil von WoW Classic sind die Quest und davon gibt es unzählige. Viele Quests sind aber nur dafür da das ihr von A nach B rennt und irgendwas Sammelt oder etwas abgebt. Dies sind aber nur die anfangs Quest und dienen nur zur reinen Beschäftigung. Die spannendsten Quests kommen mit den ersten Raids, das bedeutet die Freischaltung für den Raid und der Raid selbst. Wir von Melk Trupp sind sehr daran interessiert für euch alles freizuschalten und euch bei den Raids zu helfen.

Wir bieten euch verschiedene Quest zum freischalten für die Raids. Eine davon ist die Freischaltung von dem Geschmolzenen Kern. Der Geschmolzene Kern ist einer der schwierigsten Raids überhaupt und bietet ein wahres PvE Erlebnis. Der Raid ist ausgelegt für 40 Spieler der Stufe 60 und ihr braucht alle Spieler um es überhaupt schaffen zu können. Auch wenn ihr eine eingespielte Gilde seid heißt es nicht, dass ihr es schaffen werdet. Der Kampf gegen Ragnaros wird einer eurer schwersten. Als Loot erwarten euch Tier 1 Seit Teile und diese werden euch richtig voranbringen und helfen die nächsten Raids noch besser vollbringen zu können.


Game Boosting

Der nächste Raid, den ihr freischalten müsst ist der Pechschwingenhort und dieser Raid liegt im Blackrock zwischen der Sengende Schlucht und der Brennenden Steppe. Sowie der Geschmolzene Kern ist auch der Pechschwingenhort ein 40 Spieler Raid der Stufe 60. Der Drachenschwarm findet hier im Pechschwingenhort seine Heimat und es warten insgesamt 8 Bosse auf euch. Mit unserem Boost könnt ihr sofort den Raid betreten und euch von der Schwierigkeit überzeugen lassen können. Als Endboss erwartet euch Nefarian, wenn ihr es überhaupt zu ihm schaffen solltet. Als Loot erwartet euch bei den Bossen Tier 2 Set Items, also müsst ihr aufpassen und auf diese guten Items hoffen.

Die Obere Schwarzfelsspitze sollte bei eurem Charakter nicht fehlen, denn diese Instanz hält ganz besonderen Loot für euch bereit. Diese Instanz ist für 5 Spieler ausgelegt. Die Schwarzfelsspitze liegt in der oberen Region des Schwarzfelses und der dieser liegt im östlichen Königreich. In der Oberen Schwarzfelsspitze warten 5 Bosse auf euch Erzformer Gor?ashan, Kyrak, Kommandant Tharbek, Zornschwinge der Ungezähmte und Kriegsfürstin Zaela.

Ein nächster Raid, den ihr unbedingt braucht ist der Onyxia´s Hort, aber so wie bei den anderen müsst ihr diesen erst mal freischalten. Ihr schaltet diesen Raid mit einer Quest frei und diese Freischaltung bieten wir euch an. Den Eingang findet ihr in den Düstermarschen und das liegt in dem Ort Kalimdor. Aber das gute bei diesem Raid ist, dass es nur einen Boss gibt und zwar nämlich Onyxia selbst. Der Schlachtzug ist für Stufe 60 ausgelegt. Wenn ihr unseren Freischalt Boost holt bekommt ihr auch automatisch das Drachenfeueramulett dazu, damit ihr überhaupt eintreten könnt.

Die Schamanen Totem Quest ist nur für die Schamanen gedacht und erfordert von euch, dass ihr einen Schamanen spielt. Einen Schamanen könnt ihr nur spielen, wenn ihr euch für die Horde entscheidet. Ihr könnt euch dann noch zwischen drei Rassen entscheiden, allerdings sind 2 davon nicht zu gebrauchen, sondern nur die Trolle. Die Trolle bieten euch Berserker, Regeneration, Wildtierschlächter, Wurfwaffen und Bögen. Wir bieten euch die Freischaltung für die Erd, Feuer, Wasser und Luft Totems. Das wichtigste für einen Schamanen sind seine Totems und diese sollte er auch immer aufrechterhalten, denn er ist der wichtigste Unterstützer im Team. Die Nahkämpfer freuen sich über das Windzorn-Totem und Heiler freuen sich wenn ihr das Manaregenerations-Totem aufrechterhaltet, denn so können sie mehr Mana verbrauchen und andere Heilen.